Cupcake Sonntags-Challenge #3


Hallo zusammen,
heute gibt es unsere 3. Challenge mit den folgenden Vorgaben:


Stempelthema: Mädchen (Katrins Vorgabe)

Technik: Embossingfolder (Jennifers Vorgabe)

Farbschema: Grün und Blau (LisasVorgabe)


Da gestern ja Weltfrauentag war, habe ich meine Vorgabe mal dem Tag angepasst (auch wenn ich eigentlich nicht viel von solchen Tagen halte...aber es hat gepasst). Das Konzept für meine Karte war auch recht schnell klar. Es sollte eine Karte an jemand ganz besonderen werden...die gute Freundin, der man schon lange einmal "Danke" sagen will. Ich habe mich für den süßen Roboter von TAWS entschieden.  Für den Aufleger habe ich zuerst das Robotermädchen und den Spruch gestempelt und coloriert . Dann die Sterne und das Wort "Süsse" gestanzt und zum guten Schluss alles mit Sternen gefüllt. 
Der Hintergrund sollte dann die beiden anderen Vorgaben enthalten. Also habe ich ein Stück Karton erst  in verschiedenen Blau- und Grüntönen eingefärbt und anschließend mit einem Punkte-Embossingfolder geprägt. Den geprägten Karton habe ich dann auf meine Kartenbasis geklebt und den Aufleger mit Abstandspads darüber gesetzt. Zum guten Schluss noch ein paar Glitzersternchen drauf verteilt und ins Innere der Karte den Zusatz "Du bist wunderbar" gestempelt. Fertig ist das gute Stück :-).
Und da ich es auch gern euch anderen zeigen will, schicke ich es ins Rennen bei der Challenge von Creative Friday zum Thema "girly"



Materialien:
Stempel: The Alley Way Stamps (Crazy Circuits), MIAS Stempelküche (Grüße II), Mama Elephant (Tiny Heroes)
Stempelkissen: Memento (Tuxedo black), SU (Pistazie, Petrol, Himmelblau, Aquamarin, Jade), Distress Inks (cracked pistachio)
Papier: Exacompta
Coloration: Spectrum Noir
Embossingfolder: Provo Craft (Swiss Dots)
Stanzform: Mama Elephant (Stitched Sky Dies)
Sonstiges: Glitzersterne

Challenge:
creative friday: #123: girly

Für mein Projekt habe ich die Schaukel aus dem Lawn Fawn Set Let's Play mit einem der Mädchen aus dem Mama Elephant Set In My Heart kombiniert. Passt doch perfekt zusammen, oder? Kaum zu glauben, dass das 2 Stempel sind... Das Ganze habe ich auf Tim Holtz Aquarellpapier, zurechtgestanzt mit den Small Stitched Rectangle Stackables von Lawn Fawn, gestempelt und mit Distress Inks und Stampin' Up Inks ausgemalt. Dafür habe ich das jeweilige Stempelkissen auf eine glatte Oberfläche gedrückt und die Farbe mit einem Pinsel und Wasser aufgenommen. Um dem Farbthema treu zu bleiben habe ich das Aquarellpapier auf einen dunkelblauen Hintergrund geklebt. Fehlte noch meine Vorgabe, und gerade mit dieser hab ich mich besonders schwer getan. (V_V) Nichts hat zu meinem Motiv gepasst... Also habe ich lediglich mit meinem Falzbrett ein paar Linien auf die Kartenbasis gezogen um wenigstens das Thema halbwegs zu erfüllen ;)
Da das Mädchen eher traurig aussieht, passt kein fröhlicher Spruch. Daher hab ich ein wenig überlegt und schließlich einen sehr passenden Spruch gefunden, was meint ihr?

Materialien:
Stempel: Let's Play (Lawn Fawn), In My Heart (Mama Elephant), Alles nur Sprüche (Stampin' Up)
Stanzen: Small Stitched Rectangle Stackables (Lawn Fawn)
Stempelkissen: Black Licorice Hybrid Ink (My Favorite Things), Tumbled Glas, Broken China, Bundled Sage, 
                         Peeled Paint, Squeezed Lemonade, Scattered Straw, Victorian Velvet, Vintage Photo, Weathered 
                         Wood (Ranger Distress Ink),  Marineblau (Stampin' Up)
Papier: Tim Holtz Distress Watercolor-Cardstock (Ranger), Karteikarten (Exacompta), Cremeweiß (Stampin' Up) 
Sonstiges: Falzbrett, Pailletten, Fineliner (Stabilo)


Da ich eigentlich nur Mädels von Gorjuss besitze, fiel die Auswahl da nicht schwer ^^. Als Hintergrund habe ich wieder das Papier von studiolight verwendet und mit einem Embossing Folder von Tim Holtz geprägt. Verwendet habe ich das Mädchen aus dem Set "Little Red" und es dem Fabmotto entsprechend wassercoloriert.



Das Mädchen wurde dann mit einem Band und etwas Seidenpapier auf dem Designerpapier mit Abstandspads befestigt, die obere Ecke abgerundet und auf die Kartenbasis aus Savanne (Stampin'Up) geklebt. Ein paar Pailletten als kleine Highlights drauf, fertig :)

Materialien:
Stempel: Little Red (Gorjuss)
Prägefolder: Sizzix Tim Holtz
Colorierung: Frayed Burlap, Forest Moss, Mowed Lawn und Stormy Sky (Ranger Distress Ink), Edding 1300 Clour Pen
Papier: Paperpad (studiolight), Savanne (Stampin' Up) 
Sonstiges: Pailletten, Seidenpapier, Band

Kommentare:

  1. toll geworden! Danke für deine Teilnahme bei creative friday! LG,Beate

    AntwortenLöschen
  2. Alle 3 Karten gefallen mir super gut.

    Danke fürs Mitmachen bei Creative Friday.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen