Seifenblasen...

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder mit Ella und ihren Freunden gespielt. Ich wollte unbedingt versuchen schöne bunte Seifenblasen zu gestalten. Ist gar nicht so einfach... (V_V) Aber nach ein wenig probieren hat's dann doch einigermaßen geklappt. :)



Ich habe meine Karte mit Distress Inks gestempelt und auch koloriert. Nur für den Gruß wurde Hero Arts Soft Granite benutzt. Um den Seifenblasen noch ein wenig Glanz und Schimmer zu verleihen hab ich sie noch mit Wink of Stella eingepinselt und ein paar klare Pailletten auf der Karte verteilt.

Und da mein Hintergrund mit all seinen Seifenblasen selbstgestaltet ist, lasse ich meine Karte bei der aktuellen Stempelküche-Challenge mitmachen:



Materialien:
Stempel: Ella & Friends (Mama Elephant) 
Stempelkissen: Scattered Straw, Antique Linen, Milled Lavender, Tumbled Glass, Pumice Stone, Weathered Wood, Worn Lipstick (Ranger Distress Ink), Soft Granite (Hero Arts)
Papier: Tim Holtz Distress Watercolor-Cardstock (Ranger), Sahara Sand (Stampin' Up)
Sonstiges: Gelstift (Sakura), Wink of Stella (Zig Memory), Pailletten


Liebe Grüße und happy crafting

Kommentare:

  1. Was für ein süßes Elefanten-Kärtchen. Die wunderbar zarten Farbtöne würden auch gut zu einer Babykarte passen. Die Seifenblasen sind dir auf jeden Fall ganz hervorragend gelungen. Danke für's Mitmachen bei der Stempelküche-Challenge.

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz süße Karte ... Gott sei Dank, ist das Stempelset bei mir auch schon eingezogen. Einfach so herzig ♥ Ganz liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen