florales Quilling

Passend zum Thema der Stempelküche Challenge habe ich mich am Quilling versucht und drei Blümchen mit dieser Technik gestaltet. Dazu habe ich einfach 3mm breite Papierstreifen in einem helleren und dunkleren Rosaton in verschiedenen Längen in die Blüttenblätterform gedreht und anschließend zu einer Blume zusammengeklebt. Ich finde für's erste Mal ist es ganz gut geworden.^^
Von der Technik selbst bin ich jetzt sehr angetan und werde damit sicherlich noch die ein oder andere Karte gestalten :)
   
Materialien:
Stempel: So froh (Stampin' Up)
Stanzen: Zweig (Poppy)
Stempelkissen:Pretty Color
Papier: Aldi
Sonstiges: clear Embossingpulver (Stampin' Up) 

Challenge: Stempelküche-Challenge #19: Floral

Euch wünsche ich ein schönes langes Wochenende.

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Lisa, Deine Quilling-Blüten sehen großartig aus!
    Danke fürs Mitmachen bei der Stempelküche-Challenge #19 Floral.

    AntwortenLöschen
  2. Ein Traum! Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge. LG,Beate

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für eure lieben Kommentare! :)

    AntwortenLöschen