Cupcake Sonntags-Challenge #19

Hallo zusammen,

auch diese Woche haben wir wieder drei Vorgaben:

Stempelthema: Bärige Grüße (Katrin)

Technik: Wortstanze (Jennifer)

Farbschema: Rot und seine Mischfarben (Lisa)




Mit meinem Thema und der Vorgabe von Jennifer hatte ich absolut keinen Stress, aber Lisas Vorgabe machte mich erst ein wenig unsicher...Rot und seine Mischfarben...ach Herr je, was gehört denn eigentlich alles zu den Mischfarben. Während ich meine verschiedenen Bärenstempel am sichten war, fiel mein Blick auf die winzige Kirsche und schon war auch das Farbschema kein Thema mehr. Dann bleiben wir doch einfach bei der Grundfarbe und geben noch einen Schuss Braun dazu :-). Fertig.




Materialien: 
Stempel: Carnival Cupcakes (Mama Elephant), Sentiment Sampler (Paper Smooches)
Stempelkissen: Tuxedo Black (Memento), Barn Door (Ranger Distress Inks)
Papier: roter Tonkarton (Aldi), Exacompta Karteikarten, Karton (SU)
Coloration: Spectrum Noir
Stanzen: Happy Script Die (Mama Elephant), Etikettenstanze (???)
Sonstiges: Garn, Band (?), Schablone (SU)

 

Ich liebe das Bären-Set Bear Hugs von Mama Elephant, habe es jedoch leider kaum benutzt. Da bot Kathrins Vorgabe eine gute Chance, dieses Set endlich wieder zu nutzen. :)
Bei der Farbvorgabe war ich anfangs sehr skeptisch, da ich weder Rot noch Orange sonderlich mag, aber als richtiges Mädchen mag ich Rosa... O:) 
Glücklicherweise habe ich heute zufällig eine Karte von Kristina Werner gesehen, bei der sie eine Full Shaker Karte gestaltet hat. Diese hat mir so gut gefallen, dass ich die Idee für meine Karte übernommen habe. Den Hintergrund habe ich also mit Distress Inks in Rosa-Tönen und viel Wasser gestaltet. Nach dem Trocknen habe ich Folie darauf genäht und das Ganze mit rosafarbenen Pailletten gefüllt.
Die Bären habe ich mit Holzstiften ausgemalt und ausgeschnitten. Den "hello"-Schriftzug habe ich drei mal mit der Hello Script Die von Mama Elephant gestanzt und diese aufeinander geklebt. Die Bären und den Schriftzug habe ich auf die Karte geklebt und mit StazOn das Wort Baby darunter gestempelt. Das Fertige Panel noch auf eine kraft-farbene Kartenbasis geklebt und fertig.





Materialien: 
Stempel: Bear Hugs (Mama Elephant), Perfekte Pärchen (SU)
Stempelkissen: Tuxedo Black (Memento), Victorian Velvet, Worn Lipstick, Spun Sugar (Ranger Distress Inks)
Papier: Karteikarten (Exacompta), Savanne (SU)
Coloration: Coloured Pencils (Spectrum Noir)
Stanzen: Hello Script Die (Mama Elephant), Small Stitched Rectangle Stackables (Lawn Fawn)
Sonstiges: Gamsol (Spectrum Noir), Pailletten, Overheadprojektor-Folie



Wie der ein oder andere schon gesehen hat, bin ich glücklicher Besitzer des happy mail Bären :) So war das Thema auch auch perfekt und Jennys Vorgabe setzte dem Ganzen noch das Krönchen auf. Denn so ist meine Karte an sich einfach eine happy mail, mit lieben Grüßen an jemand Besonderen:



Materialien:
Stempel:Happy Mail (Wplus9), Gorgeous Grunge (Stampin' Up)
Coloration: Prisma Color
Stempekissen: Distress Ink, Versa Color
Papier: Karteikarten (Exakompta), Designpapier (Aldi)
Stanze: Mama Elephant
Sonstiges: Washitape


 
Wir hoffen, dass euch unsere Projekte gefallen haben. Wenn ihr Lust habt, macht auch eine Karte nach unseren Vorgaben und zeigt sie uns :-). Habt Ihr Vorgaben für uns? Dann her damit.

Liebe Grüße und happy Crafting 


 

Kommentare:

  1. Supersüße Karten von euch 3en! Mir ist dabei aufgefallen, dass ich gar keine Bären habe... LG Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Eure Karten sidn alle drei totaaal super! Obwohld as mit dem Rot ja, je weiter man runter scrollt, eher pink wurde ;-) zählt das als Mischfarbe? hihi.... auf jeden Fall sind alle schön!!!!

    AntwortenLöschen