Eulenwünsche

Hallo zusammen,


ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen? Nach einer längeren Pause möchte ich euch heute eine Karte zeigen, die ich für eine liebe Freundin zum Geburtstag gemacht habe. Dafür kam wieder das Charmed Set von Mama Elephant mit seiner kleinen Eule, die ich so sehr mag, zum Einsatz. Diese habe ich mit Deltamarkern coloriert und auf einen mit Distress Ink gewischten Hintergrund gesetzt. Der Kranz aus dem selben Set passt so schön dazu und in das dazugehörige Banner habe ich schließlich die Glückwünsche gestempelt.


Und weil ich zur Zeit überall den Wink of Stella draufschmiere, bekam auch meine Eule etwas Glitzer auf ihr Bäckchen und Glossy Accents auf den Schnabel. Habe ich schon erwähnt, dass die Eule mein absoluter Favorit ist^^


Materialien:

Stempel: Charmed (Mama Elephant)
Stempelkissen: Ranger Distress Ink, Memento Tuxedo Black
Coloration: Delta Marker
Papier: Exacompta
Sonstiges: Wink of Stella, Glossy Accents

 

Challenges:

Stempelküche-Challenge #35: Alles geht  
Stempelsonnen Challenge - # 157 Alles geht 
Fairytale Challenge - # 134 Alles geht 


Liebe Grüße,

 

Kommentare:

  1. Tolle Karte. Vielen Dank für die Teilnahme an der SsC.

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, die habe ich gestern schon auf Instagram bewundert. Dieses Eule ist wirklich zu süß und deine Farbkombination einfach der Hit. Wie schön, dass du damit wieder bei der Stempelküche-Challenge dabei bist.

    AntwortenLöschen
  3. Jaa, eins meiner allerliebsten Sets, und das nicht zuletzt, weil die Eule so süß ist! Deine ist es ganz besonders, und der Hintergrund hinter dem Kranz bringt sie besonders schön zur Geltung! Danke fürs Mitspielen mit dieser schönen Karte bei der Stempelküche-Challenge! LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar, Biggi :)

      Löschen
  4. Wunderschön dein Kärtchen! Ich lieeebe auch diese Glitzerstifte!!! Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge und viel Glück! LG,Beate

    AntwortenLöschen
  5. Was für ne tolle Karte. Schön, dass ihr sie für die fairytale challenge zeigt.

    AntwortenLöschen