Zur Geburt

Geburtskarten sind immer gefragt. Und was passt da besser als ein Storch, z.Bsp. von Lawn Fawn. Was ich super an ihm finde ist der Beutel, der, je nach Coloration schon angeben (kann), ob ein Junge oder ein Mädchen das Licht der Welt erblickt. Für den Hintergrund habe mich für eine Wolkenlandschaft entschieden. Liegt ja nahe ;) Einfach etwas Transparentpapier, das mit Glück von Create a Smile embosst wurde, auf das Designpapier, noch ein paar Wolken mit der Stanze von Lawn Fawn angedeutet und dann der liebe Storch drauf. Schon fertig :) Und am Besten Kleber benutzen, den man nicht sieht >_<

Und da der Storch auch ein Tier ist, darf die Karte bei der Creative Friday Challeng Tierisch gut mitmachen :D

Liebste Grüße,

Kommentare:

  1. tolles Kärtchen! Und das Spiel mit dem Vellum gefällt mir sehr gut! Danke für deine Teilnahme bei creative friday LG,Beate

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karte ist ein absoluter Traum.
    Danke fürs Mitmachen bei Creative Friday.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wow....cooles Kärtchen...tolle Idee mit den Stanzen...
    Vielen Dank für's Mitmachen bei Creative Friday.
    Ciao Scarlett

    AntwortenLöschen