Mitmach Mittwoch #154

Hallo ihr Lieben,

wir begrüßen euch zu unserem letzten
für dieses Jahr. 


Die 3 Aufgaben der vorletzten Woche lauteten:

Thema: Festlich (Jennifer)

Farbe: Hellblau, Dunkelblau und Lila (Katrin) 

Technik: Wackeln muss es (Lisa)


Silke von Kartenkram hat wieder eine zauberhafte Karte gestaltet. Die Schneeflocken sehen toll aus


 Vielen Dank für deinen tollen Beitrag liebe Silke.


Für den kommenden Mitmach Mittwoch haben wir folgende Aufgabe für euch:

Thema: Neujahrsgrüße (Katrin)

Farbe: Jade, Bordeaux und Kupfer (Lisa)

Technik: interaktive Karte/Action im Innern (Jennifer)


Wie immer gibt es auch ein wenig Inspiration:


JENNIFERS PROJEKT

Das war ein harter Brocken für mich. Ich musste echt lange überlegen, wie ich Technik, Farben und Thema unter einen Hut bringe. Bei den ersten Ideen hat es immer nur für 2 von 3 gereicht... Aber das Ergebnis finde ich dafür ganz gut geworden. 
Ich habe mich für eine Center Picture Window Karte entschieden, damit wäre die Technik abgehakt. Beim Thema braucht man etwas Humor: Dinos mit dem Spruch "Party like there's no tomorrow" (Feiere als gäbe es kein Morgen). Die Dinos konnte ich auch in den recht speziellen Farben anmalen.
Für die Front der Karte habe ich eine meiner ersten Ideen umgesetzt, für die die Technik aber nicht gepasst hätte: ein Bokeh-Hintergrund mit kupferfarbenem Gruß. Um die Farben etwas weniger kräftig erscheinen zu lassen, habe ich den Gruß Vellum embosst und das Ganze auf dem Hintergrund befestigt.






Wir wünschen euch viel Spaß bei den Vorgaben dieser Woche und freuen uns über Eure verlinkten Projekte. :)

Liebe Grüße und euch allen ein frohes neues Jahr







Ihr habt das gesamte restliche Jahr Zeit ;). Hier könnt ihr eure Projekte bis zum 31.12.2019 18:00 Uhr verlinken.
You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Stempelküche-Challenge #134

Hallo zusammen,

bei der Stempelküche-Challenge geht es in den beidem kommenden Wochen um das wohl zur Weihnachtszeit prominenteste Tier:





Ich habe zu diesem Theme die Rentier-Agenda von Mama Elephant ausgepackt und die Merry-Stanze von Lawn Fawn.


Auf dem folgenden Foto sieht man den Schimmer auf dem Merry-Schriftzug etwas besser:




Mehr Rentiere findet ihr auf dem Blog der Stempelküche-Challenge. ^^

Übrigens gibt es grandiose Rabatte im Stempelküche Onlineshop. Das solltet ihr euch unbedingt ansehen. :)


Ich wünsche euch ein kreative Woche.
Liebe Grüße

Wichtelkalender Hop 2019

Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr es schon bis zu mir geschafft habt. Seid ihr genau so begeistert von all den tollen Adventskalendern, die in diesem Jahr wieder entstanden sind???

Ihr solltet jetzt von der lieben Kerstin P gekommen sein und habt somit ja auch schon den wahnsinnig genialen Kalender sehen dürfen, der mir die Adventszeit versüßen wird. Er macht sich so wunderbar in unserem neuen Wohnzimmer, da braucht es sonst keine große Deko mehr. Ich bin echt verliebt :-).

Und ich darf euch jetzt den Kalender zeigen, den die liebe Kerstin von mir bekommen hat. Bei mir geht es in diesem Jahr ein wenig frostig, aber auch wollig warm zu. Die Boxen hab ich mit Strickmuster versehen, weil ich der Meinung bin, dass Schnee und Strick sich herrlich ergänzen. Damit die Schneekerlchen auch richtig dolle zur Geltung kommen, mussten natürlich Eiskristalle in Form von Glitzerpapier her. Ich hoffe, dass Kerstin genau so viel Spaß beim öffnen der Boxen hat, wie ich ihn beim basteln hatte.






So, nun aber genug geredet, weiter hüpft ihr zu der lieben Kerstin F und wenn ihr erst bei mir eingestiegen seid, könnt ihr auch hier den Hop von ganz vorne beginnen:


Ich wünsche Euch allen einen frohen ersten Advent

Eure 



Mitmach Mittwoch #153

Hallo ihr Lieben,

wir begrüßen euch zu unserem


Für den kommenden Mitmach Mittwoch haben wir folgende Aufgabe für euch:

Thema: Festlich (Jennifer)

Farbe: Hellblau, Dunkelblau und Lila (Katrin)

Technik: Wackeln muss es (Lisa)


Wie immer gibt es auch ein wenig Inspiration:


JENNIFERS PROJEKT

Ich muss gestehen, dass ich mit meiner eigenen Vorgabe etwas gehadert habe. Ich wusste nicht so recht, wie ich "festlich" auslegen sollte auf einer Karte. Also habe ich mich für eine klassische, eher elegante Weihnachtskarte entschieden. Dafür habe ich einen Aquarell-Hintergrund gestaltet und diesen mit Liquid Stardust von Lawn Fawn zum Schimmern gebracht. Dazu habe ich ein paar Tropfen des Glitzerzeugs in Wasser gelöst und über das Papier gesprüht. 
Dann habe ich Schneeflocken aus weißem Papier und aus Vellum ausgestanzt und aufgeklebt. Zusätzlich noch ein paar Pailletten und Glitzersteine. 
Jetzt musste bloß noch was wackeln... Aber was? Also habe ich anstatt meinen Gruß auf einen Banner zu stempeln einen kleinen Anhänger verwendet und diesen mit Garn an der Karte befestigt. So kann er hin und her wackeln und dabei das kleine Glöckchen klingen lassen, dass ich zusätzlich befestigt habe. Ist wohl nicht ganz im Sinne des Erfinders gewesen, aber mehr ist mir bei diesen Farben und dieses Thema nicht eingefallen...




Wir wünschen euch viel Spaß bei den Vorgaben dieser Woche und freuen uns über Eure verlinkten Projekte. :)

Liebe Grüße und euch allen ein frohes neues Jahr






Ihr habt 2 Wochen Zeit. Hier könnt ihr eure Projekte bis übernächsten Dienstag 18:00 Uhr verlinken.


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Stempelküche-Challenge #133

Hallo zusammen,

wir nähern uns immer weiter dem Weihnachtsfest. Habt ihr eure Karten schon fertig. Wenn nicht, ist das Thema diese Woche vielleicht ein Anreiz dazu:


Ich muss leider gestehen, dass mir zu dem Thema einfach nichts einfallen wollte. Daher ist meine Karte auch kein Volltreffer was das Thema angeht, aber es gibt immerhin einen Sternenhimmel ;)


Mehr Inspiration findet ihr in den Sternen und auf dem Blog der Stempelküche-Challenge. ^^

Übrigens gibt es grandiose Rabatte bei der Stempelküche. Das solltet ihr euch unbedingt ansehen. :)


Ich wünsche euch ein kreative Woche.
Liebe Grüße

Guest Designer Create a Smile Challenge

Hallo zusammen,

ich habe heute die Ehre Gastdesigner für die Create a Smile Challenge zu sein. Über einen Klick auf das folgende Logo kommt ihr direkt zur Challenge-Seite:




Es gibt diese Woche wieder ein Mood Board:

Ich musste lange überlegen, was ich daraus machen soll. Es sollte auf jeden Fall mit einem Kreis zu tun haben, da diese recht dominant sind. das folgende ist dabei herausgekommen:



Ich habe eine Centre Picture Window Card gestaltet. Dabei habe ich für die Front den Kranz aus dem Set "Zauberhafte Weihnachtszeit" und den Bären aus dem Stempelset "Bärmail" verwendet. Dazu noch eine der Sprechblasen aus dem "Speech Bubbles" Stanzen Set und einen passenden Gruß aus dem neuen Set "Kleine Weihnachtsgrüße". Im Inneren der Karte habe ich weitere Motive aus dem Set "Bärmail" verwendet.
Passend zum Mood Board habe ich die Karte größtenteils in weiß gehalten und ein paar goldene Sterne aufgeklebt. Die Motive habe ich ebenfalls in den Farben des Boards koloriert.


Was fällt euch zu dem Mood Board ein?

Ich wünsche euch viel Spaß beim Mitmachen und wünsche euch viel Erfolg.

Viele Grüße


Mitmach Mittwoch #152

Hallo ihr Lieben,

wir begrüßen euch wieder zum
Die 3 Aufgaben der vorletzten Woche lauteten:

Thema: Zuckerstangen (Katrin)

Farbe: Silber, Türkis und Pink (Lisa) 

Technik: Lass es leuchten/funkeln/glitzern (Jennifer)


Silke hat wieder eine tolle Karte für uns:



Ist das Rentier nicht der Wahnsinn. Toll koloriert und perfekt in Szene Gesetzt. Vielen Dank für deinen tollen Beitrag liebe Silke.


Für den kommenden Mitmach Mittwoch haben wir folgende Aufgabe für euch:

Thema: Sonne, Mond und Sterne (Lisa)

Farbe: Senfgelb, Olivgrün, Beige und Bordeaux/Kupfer (Jennifer)

Technik: Bewegliches Element (Katrin)


Wie immer gibt es auch ein wenig Inspiration:


JENNIFERS PROJEKT

Die Kombi aus Thema und Farben ist echt wieder schwierig. Zuerst dachte ich an eine Weltraumszene, aber ich brauche dringend Weihnachtskarten... (An eine weihnachtliche Weltraumszene hatte ich leider nicht gedacht.)
Also habe ich mich für mein neues Stamp-tember-Set von Lawn Fawn entschieden und, um ein bewegliches Element zu haben, für eine Double Slider Surprise Karte. Dementsprechend habe ich einen eher ungewöhnlichen Himmel gestaltet, indem ich diesen in Bordeaux - Gelb - Beige eingefärbt habe. Sieht nicht mal schlecht aus, passt aber wohl eher zu einer Herbstkarte. Darauf habe ich dann einen Mond mit Glow-in-the-Dark-Embossingpulver embosst und jede Menge Sterne mit weißem Glitter-Embossingpulver. Dann musste ich nur noch meine Motive verteilen. 





Wir wünschen euch viel Spaß bei den Vorgaben dieser Woche und freuen uns über Eure verlinkten Projekte. :)

Liebe Grüße und euch allen ein frohes neues Jahr







Ihr habt 2 Wochen Zeit. Hier könnt ihr eure Projekte bis übernächsten Dienstag 18:00 Uhr verlinken.


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Stempelküche-Challenge #132

Hallo zusammen,

um dem tristen November etwas Farbe zu verleihen gibt es folgende Aufgabe bei der Stempelküche-Challenge:



Ich habe ein sehr mädchenhafte Geburtstagskarte gestaltet mit Regenbogenfarbenen Elfen/Feen und einem Einhorn mit Regenbogen-Schweif und -Mähne.




Mehr bunte Inspiration findet ihr auf dem Blog der Stempelküche-Challenge. ^^


Ich wünsche euch ein kreative Woche.
Liebe Grüße

Mitmach Mittwoch #151

Hallo ihr Lieben,

wir begrüßen euch zu einer neuen Runde
Die 3 Aufgaben der vorletzten Woche lauteten:

Thema: Weihnachten (Jennifer)

Farbe: Grau, Orange und Apfelgrün (Katrin) 

Technik: Rahm es ein (Lisa)


Trotz der schwierigen Farbvorgabe hat Silke eine tolle Karte gezaubert:



Der kleine Kerl ist echt knuffig. Tolle karte liebe Silke. Vielen Dank für deinen Beitrag.


Für den kommenden Mitmach Mittwoch haben wir folgende Aufgabe für euch:

Thema: Zuckerstangen (Katrin)

Farbe: Silber, Türkis und Pink (Lisa)

Technik: Lass es leuchten/funkeln/glitzern (Jennifer)


Wie immer gibt es auch ein wenig Inspiration:


JENNIFERS PROJEKT

Auch nicht ganz die Farben, mit denen ich Zuckerstangen kolorieren würde. Aber Pink ist ja recht nahe an Rot dran ;)
Ich habe mich für das Tassenset von Lawn Fawn entschieden, da ich so recht gut mit den Farben zurecht komme. Ich habe die Zuckerstangen, Tassen und den jeweiligen Schal also entsprechend koloriert und mit einem silberfarbenen Gelstift verziert. Für den Hintergrund habe ich ein weißes Panel mit einem Holzoptik-Prägefolder geprägt und die Tassen daraufgeklebt. Für die Technik habe ich den "Merry"-Schriftzug aus Glitzerpapier ausgestanzt und unterhalb der Tassen befestigt. Für den restlichen Hintergrund habe ich den Strick-Hintergrund-Stempel von Impression Obsession benutzt.



Wir wünschen euch viel Spaß bei den Vorgaben dieser Woche und freuen uns über Eure verlinkten Projekte. :)

Liebe Grüße und euch allen ein frohes neues Jahr









Ihr habt 2 Wochen Zeit. Hier könnt ihr eure Projekte bis übernächsten Dienstag 18:00 Uhr verlinken.


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Stempelküche-Challenge #131

Hallo zusammen,

Halloween steht vor der Tür und damit auch die vielen Gruseligen Geschöpfe, wie beispielsweise Gewürm und Spinnen...



Ich habe zwar einige Halloween Stempelsets, aber blöderweise keinen Bedarf an Halloween-Karten... Als ich meine Stempel und Stanzen durchgesehen hatte, bin ich auf die Idee gekommen, eine etwas ungewöhnliche Baby-Karte zu machen. Dafür habe ich einige Lawn Fawn Stanzen und reichlich Glitter verwendet. O:)



Mehr spinnende Inspiration findet ihr auf dem Blog der Stempelküche-Challenge. ^^


Ich wünsche euch ein kreative Woche.
Liebe Grüße