Schon wieder Geburtstagswünsche

Ich kann es ja auch nicht ändern, aber es ist nunmal so, dass die meisten Karten einfach zum Geburtstag verschenkt werden. Umso toller natürlich diese Woche die Aufgabe bei der Stempelküche-Chalenge eine Geburtstagskarte zu zeigen. Mir haben es ja die Kleinen von In my Heart so angetan; ich würde sie am liebsten die ganze Zeit nur knuddeln. Dieses Gefühl wollte ich gerne auch auf meine Geburtstagskarte transprotieren, Umarmungen kann man schließlich nie genug haben ^_^


Ich habe dieses Mal zu etwas pastelligeren Farben gegriffen und die Kombination mit dem hellen gelb gefällt mir echt gut, obwohl ich sonst ja gar kein gelb-Fan bin. Zum Geburtstag darfs natürlich nicht an Glitzer fehlen und da gab es dieses Mal ne ganze Menge ^_^


Materialien:

Stempel: In my heart (Mama Elephant), Für alle Fälle (Create a Smile)
Stanze:  Small Stitched Circle Stackables Die (Lawn Fawn)
Colorierung: Delta Marker, Distress Ink
Papier: Exacompta, Folie, Aldi
Sontiges: Glitzer, Pailleten, Wink of Stella

Challenge:

 Stempelküche-Challenge #36: Geburtstagskarte

http://stempelkueche-challenge.blogspot.de/2016/01/stempelkuche-challenge-36.html

Habt einen schönen Sonntag,


Kommentare:

  1. Ach, dieses Mama-Elephant-Set muss ich auch mal wieder ausgraben. Deine Karte damit ist soo schön! Und glitzern kann es ja sowieso nie genug! Danke fürs Mitmachen bei der Stempelküche-Challenge!LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, Glitzer geht immer ^_^
      Danke Dir, Biggi!

      Löschen
  2. Oh, was für eine süße Glitzer-Karte! Die kleinen Persönchen sind wirklich ganz niedlich - nur immer so Frickelig zum kolorieren und Ausschneiden. Aber du hast das ganz großartig gemacht. Auch ich freu mich, dass du wieder bei unserer Stempelküche-Challenge mitmachst.

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Kärtchen! Und das glitzert so schön ;))
    Danke für deine Teilnahme an der Stempelküche-challenge. LG,Beate

    AntwortenLöschen