Mitmach Mittwoch #4

Hallo ihr Lieben,

und willkommen zu unserem 4.
Wie immer zuerst zu den Projekten der letzten Woche:

Die Vorgaben lauteten:

Thema: F wie Flügel (Lisa)

Farben: Rot, Rosa, Weiß, Grau und helles Türkis (Jennifer)

Technik: Ink Layering (Katrin)


Wieder mit dabei ist  Flo mit einer wirklich sehr lustigen Karte:

 
Total süß, wie du beiden Vögelchen auch noch passend zu den Luftschlangen verkleidet hats! Dass deine Luftschlangen nicht ganz zur Farbvorgabe passen übesehen wir deshalb auch gerne ;)

Und wir haben eine neue Teilnehmerin: Wiebke 
Herzlich Willkommen!


Wow, ich bin echt beeindruckt, wie toll Du unsere Vorgaben umgesetzt hast! Die Schmetterlinge sind sehr schön, aber richtig klasse finde ich das Herz, das Du aus RESTEN gestaltet hast. Das sieht echt super aus!


Und die Dritte im Bunde ist die liebe Biggi


Sie fragt sich hier noch, ob Sie die Technik auch so richtig umgesetzt hat?! Aber Hallo, die Technik wurde, wie alle anderen Vorgaben, 1A umgesetzt. Die Karte ist spitze geworden. Vielen lieben Dank, dass Du auch in dieser Woche wieder dabei warst.


Und das ist bei uns daraus geworden:

LISAS PROJEKT

Ui, da hat Jennifer aber in die Farbkiste gegriffen. Sooo viele Farben hatten wir glaube ich noch nie! Herausforderung Nr.1! Dann Katrins Technik. Uiui, gerade bei solchen Techniken hat die Vergangenheit gezeigt, dass ich da nicht mit Talent überhäuft wurde und erst mehrere Versuche nötig sind, bevor was halbwegs brauchbares rauskommt. Herausforderung Nr.2! Gar kein Problem: mein Thema. Ich mach was mit Schmetterlingen! Also habe ich einfach mal Testhalber mit dem Hintergrund und der Technik begonnen, und, was soll ich sagen, es hat auf Anhieb geklappt und mir Spaß gemacht UND war dann sogar ganz hübsch! Also, so kann's ruhig weitergehen. Einen Teil der Farben hatte ich schon untergebracht, da viel mein Blick auf DAS Washitape (1 von geschätzen 5791349878 - ABER ich kenn sie ALLE). Ha, ne weitere Farbe abgedeckt - läuft! Na, dann fehlt ja nur noch grau und die Schmetterlinge. Und genau da lag das Problem. Wie doof sieht das aus! Menno. Aber nur wegen der Schmetterlinge nochmal alles neu machen? Wo doch endlich mal alles auf Anhieb geklappt hat??? Ne! Also dann kam eben doch die Eule drauf, der steht nämlich auch grau gut, und schon war ich fertig. Und weil man ja auch nie genug Geburtstagskarten haben kann, wurde sie eben noch dazu umfunktioniert. Geschafft ^_ ^


JENNIFERS PROJEKT 

Oh Leute, hier habe ich ziemlich versagt (V_V). Die Technik und ich sind keine Freunde geworden... leider. Ich habe zig Bäume getötet mit all meinen misslungenen Versuchen. Dabei habe ich echt ziemlich viele verschiedene Schablonen und Farben ausprobiert. Und dann doch alles entsorgt. War einfach nicht mein Tag. Kennt ihr vielleicht auch... ;)
Aber genug gejammert. Hier seht ihr meinen ersten halbwegs vernünftigen Versuch... Die Farben passen hier überhaupt nicht zusammen und auch sonst eher naja bis doof...


Da ich damit nicht leben konnte, habe ich noch eine weitere Karte gemacht, dieses Mal aber gestempelt, statt mit Schablone. Gefällt mir besser als die erste, wird aber definitiv auch nicht mein Lieblingsstück. ;)




KATRINS PROJEKT

Yeahhh, wieder drei knackige Vorgaben, aber dieses Mal hat echt von Anfang an alles mal geklappt, gut nicht ganz von Anfang an, aber fast ;-). Ich hatte mir erst eine Streifenschablone ausgesucht, was dann nicht ganz so hübsch ausgesehen hat. Aber mit den Punkten bin ich total zufrieden. Die "Flügel" haben mir dann noch am ehesten zu schaffen gemacht, aber Gott sei Dank ist das Eggstraordinary Egghunt"Set erst vor ein paar Tagen bei mir eingezogen und das dicke Hühnchen hat ganz hervorragende kleine Flügellahmen ;-).



Und hier die 3 Aufgaben für nächste Woche:

Thema: Was zum Lachen (Jennifer)

Farbe: old photo (Katrin)

Technik: candy box (Lisa)

Ihr habt wieder bis nächsten Dienstag, 18 Uhr, Zeit eure Werke zu verlinken.
Und weil wir nach den Regeln gefragt wurden: Es gibt keine ^_^ außer nach unseren 3 Vorgaben eine Karte, Verpackung oder ein anderes Projekt aus Papier zu basteln.

1 Kommentar:

  1. Hey, ich bin begeistert von euren tollen Karten! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen