Mitmach Mittwoch #86

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für eine neue Runde
Die 3 Aufgaben der letzten Woche lauteten:

Thema: Blau machen (Lisa)

Farbe: alles geht (Jennifer)

Technik: Multicolour Inking (Katrin)


Silke hat eine völlig entspannte Karte für uns gemacht. Das Motiv passt perfekt zum Thema und der Hintergrund ist echt toll geworden. 
Vielen Dank für die tolle Karte liebe Silke.







Hier nun die Aufgaben für die kommende Woche:

Thema: Winter Wonderland (Jennifer)

Farbe: Hellblau, Dunkelblau und Silber (Katrin)

Technik: keine Schere (Lisa)


Wie immer gibt es auch ein wenig Inspiration:



JENNIFERS PROJEKT


Seit neuem nimmt Lisa uns immer eines unserer essentiellen Basteltools weg. Letztes Mal den Kleber, dieses Mal die Schere. Aufgrund der Farben und des Themas hatte ich mich erst für ein anderes Set entschieden, aber ich besitze keine Stanzen zu dem Set. Also musste ich mich umentscheiden, da ich ja nix ausschneiden darf. Die Winterelfen passen zu den Farben, zum Thema und ich habe Stanzen. Perfekt :)




Wir wünschen euch viel Spaß bei den Vorgaben dieser Woche und freuen uns über Eure verlinkten Projekte. :)

Liebe Grüße,






Hier könnt ihr eure Projekte bis kommenden Dienstag 18:00 Uhr verlinken.


Hello Baby Bear

Hallo zusammen,
Hi there,

ich bin mal wieder spät an für die aktuelle Lawn Fawnatics Challenge, aber besser spät als nie. ;) Eine meiner Freundinnen hat eine hübsche und gesunde Tochter zur Welt gebracht und zu diesem freudigen Anlass habe ich ihr diese Karte gebastelt. Da ich meine neuen Stempel benutzen wollte, wurden aus den Eisären aus dem Set "Beary Happy Holidays" Braunbären mit süßem Familienzuwachs. Im Innern habe ich das Bären-Thema aufgegriffen, dieses Mal jedoch die Bären aus dem Set "Dad + Me" verwendet. Ich hoffe euch gefällt die fertige Karte. :)


I am very late for the current Lawn Fawnatics challenge again, but better late then never. ;)   A friend of mine recently gave birth to a sweet and healthy little girl. For this great occasion I made this cute card for her. I wanted to use my new stamps from the latest Lawn Fawn release. Therefore, I made a happy little family of brown bears out of the ice bears from "Beary Happy Holidays". On the inside I continued the beary theme but used the cute "Dad + Me" bears instead. I hope you like the finished card. :)






Materialien:
Stempel: Beary Happy Holidays, Dad + Me, Little Bundle, Bannertastic, Snow Day (Lawn Fawn)
Stanzen: Forest Border Die, Lift the Flap (Lawn Fawn); All prettied Up, Basic Set, Confetti, Snow Capped Mountains (Mama Elephant)
Stempelkissen: Jet Black, Black Licorice, Ballet Slippers (Lawn Fawn), Pine Needles, Cracked Pistachhio, Salty Ocean, Broken China, Weathered Wood (Ranger Distress Ink), Pistazie (SU)
Papier: Cremeweiß, Taupe (SU), Perfect Colouring Paper (Transotype)
Kolorierung: Alkohol Marker (Copic)
Sonstiges: Wink of Stella, Pailletten 

Challenges:


Ich wünsche euch noch eine kreative Woche :)

Liebe Grüße

Happy Crafty Friends Geburtstags-Hop und Give Away

Hallo ihr lieben Birka- und Geburtstags-Fans,
Hello all you fans of Birka and birthdays, 



zu Ehren unserer tollen Freundin und Kollegin Birka von Mit Herz und Schere haben wir #Craftyfriends uns zusammengetan und ganz heimlich ganz viele Dinge geplant, mit denen wir Birka zu ihrem Geburtstag überraschen wollen. Doch das Wichtigste zuerst:
To honor our dear friend Birka (Mit Herz und Schere) we, the #Craftyfriends, planned some awesome stuff to surprise Birka and make her birthday unforgettable. But first things first: Happy happy birthday to you Birka. We hope you will have the best day ever and celebrate your day with you, no matter where we are!

Aaaaaaalles Liebe zum Geburtstag liebe Birka. Wir wünschen dir den besten Tag aller Zeiten und feiern auch von weit weg mit dir!


Manche von euch fragen sich jetzt bestimmt, warum wir das alles machen. Ganz einfach: Weil Birka immer alles für andere macht. Sie ist so hilfsbereit und großzügig - und ziemlich witzig -, so dass wir ihr hiermit etwas davon zurückgeben möchten. 
Some of you might wonder why we did all that for her. Well, Birka is an amazing friend, generous, helpful and has a great sense of humor. So we want to show her all of our appreciation and friendship by doing this for her.


Und was ist das "alles", was wir für Birka zum Geburtstag geplant haben? Zum einen haben wir ein eigenes Stempelset für sie gestaltet und damit hat jede von uns auch eine Karte für Birka gemacht:
And what is "this"? First, we created our own stamp set for Birka and with that very stamp set everyone of us created a birthday card:

Katrins Karte


Jennifers Karte





Und hier zeigen wir euch unsere super tolle Collage der gesammelten Werke:
And here is a super-duper collage showing all of our fabulous cards: 




Das Beste für euch: Dieses tolle und einzigartige Stempelset und noch ganz viele andere Preise könnt ihr auch gewinnen. Wir haben großartige Sponsoren gefunden, die jeweils einen Preis gestiftet haben.
Great news: you can win this awesome limited edition stamp set and many more prizes. We found some amazing companies and shops which offered great prizes for our blog hop.







Wenn ihr also auch der lieben Birka eine Freude machen wollt - oder einfach nur einen unserer tollen Gewinne abstauben wollt - dann kreiert innerhalb der kommenden Woche eine
If you want to join us and send Birka your birthday wishes or if you just want to try to win one of the give aways, just create a pink birthday card until next week

pinkfarbene Geburtstagskarte

und verlinkt sie auf dem Happycraftyfriends-Blog. Ihr habt, wie gesagt, eine Woche Zeit. Viel Spaß beim Basteln und viel Glück :)
and link your card on our happycraftyfriends blog. As I said, you have one week - good luck and happy crafting :)







Zum Schluss möchte ich euch noch die "Gang" vorstellen, die #Craftyfriends:




Unsere Hüpf-Reihenfolge:
How we hop:


Noch einmal alles Liebe Birka und euch allen liebe Grüße

Stempelküche-Challeng #78

Hallo zusammen,

es sind schon wieder 2 Wochen vergangen und somit gibt es eine neue Challenge-Aufgabe bei der Stempelküche.





In meinem Kopf wurde wohl irgendwie aus "kein Weiß" "nix Helles oder Blasses". Daher fällt meine Karte sehr farbenfroh und kräftig aus... Aber der Herbst ist schließlich die bunte Jahreszeit und daher passt es ja.. ;)





Mehr Inspiration ohne Weiß findet ihr auf dem Blog der Stempelküche-Challenge. ^^


Ganz liebe Grüße

Mitmach Mittwoch #85

Hallo ihr Lieben,

wir hoffen ihr seid bereit für eine neue Runde
Die Aufgabe der letzten Woche lautete:

Thema: Lieblingscritter (Katrin)

Farbe: Hellgrau, Dunkelgrau, Petrol und Kupfer (Lisa)

Technik: Lass es glitzern (Jennifer)



Silke hat zu den Vorgaben wieder eine zauberhafte Karte gebastelt. Alles sind wirklich sehr stimmig und es glitzert so schön. :)
Vielen Dank für die tolle Karte liebe Silke.




Und dies sind die Aufgaben der kommenden Woche:

Thema: Blau Machen (Lisa)

Farbe: alles geht (Jennifer)

Technik: Multicolour Inking* (Katrin)


*Bei dieser Technik wird ein Stempel mit Markern oder Stempelkissen in verschiedenen Farben eingefärbt und dann gestempelt.


Zur Inspiration gibt's folgendes:

JENNIFERS PROJEKT

Ich habe mir kürzlich die lustigen Schweine von MFT gekauft aber noch nicht benutzt. Eines der Schweine liegt ganz entspannt da und betrachtete ein Blümchen. Das perfekte Motiv zum Thema und die perfekte Gelegenheit das Stempelset endlich einzuweihen... :D Für die Technik habe ich mein Zimmer nach einem Stempel durchwühlt, dessen Text in mehrere Reihen unterteilt ist und dessen Aussage auch noch zum Thema passt. Zum einfärben des Textes habe ich Stampin' Up Marker verwendet und das Schweinchen in passenden Farben mit Alkoholmarkern ausgemalt. 





Wir wünschen euch viel Spaß bei den Vorgaben dieser Woche und freuen uns über Eure verlinkten Projekte. :)

Liebe Grüße,






Hier könnt ihr eure Projekte bis kommenden Dienstag 18:00 Uhr verlinken.



Mitmach Mittwoch #84

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für eine neue Runde
Die 3 Aufgaben der letzten Woche lauteten:

Thema: Das bisschen Haushalt... (Jennifer)

Farbe: Herbstlaub (Katrin)

Technik: Kein Kleber! (Lisa)


Trotz der kniffligen Aufgabe haben wir eine wunderbare Karte von Silke bekommen. Neben der tollen Gestaltung finde ich ihre "kein Kleber"-Lösung wirklich absolut gelungen. Die Brads sehen echt toll aus. Vielen Dank liebe Silke, dass du dich der Aufgabe gestellt hast.






Hier nun die Aufgaben für die kommende Woche:

Thema: Lieblingscritter (Katrin)

Farbe: Hellgrau, Dunkelgrau, Petrol und Kupfer (Lisa) 

Technik: Lass es glitzern (Jennifer)



JENNIFERS PROJEKT

Diese Woche sind die Aufgaben ja eigentlich nicht so schwer.... Eigentlich... Aber mir ist nichts eingefallen. Angefangen mit dem Lieblingscritter: ich habe keinen einigen liebsten Critter, ich liebe aber v.a. meine Lawn Fawn Critter, das sind meine Lieblinge. Die einzigen Ausnahmen sind ein paar von Mama Elephant, z.B. die Pinguine... Aber die Farben haben es mir echt schwer gemacht und meine Vorgabe - Glitzer - auch, obwohl ich sonst nicht damit spare... Stempeln wir es einfach als schlechte Woche ab. O:)
Ich habe natürlich trotzdem was zu zeigen, und da ich mit nix zufrieden war gleich zwei Sachen... ;)



Ich habe für den Hintergrund kupferfarbenes Embossingpulver auf das Papier gestreut und von der Rückseite her erhitzt. Sieht in echt wesentlich besser aus, als auf dem Foto. Glitzer gibt es jede Menge beim Einhorn, sieht man nur leider hier nicht...



Ich habe meine Stempel aus dem neuen Lawn Fawn-Release bekommen und wollte gleich mal welche ausprobieren. Das Lesezeichen kann man natürlich abnehmen und als solches benutzen. :)



Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg mit der Herausforderung dieser Woche und freuen uns über Eure verlinkten Projekte. :)

Liebe Grüße,






Hier könnt ihr eure Projekte bis kommenden Dienstag 18:00 Uhr verlinken.



Stempelküche-Challenge #77

Hallo zusammen,

die nächsten beiden Wochen dreht sich alles um unsere Freunde, die Haustiere. Fast jeder von uns hat oder hatte mal ein Haustier. Egal, ob gefiederter Freund im Käfig, stummer Kollege im Aquarium, schuppiger Gefährte im Terrarium oder Fellknäul wie Hund, Katze, Hamster, Meerschwein, Hase und Co... Widmet doch eurem Lieblings-Haustier eine Karte. :)







Da ich mich nicht für ein Tier entscheiden wollte, habe ich das Thema etwas anders aufgegriffen und typische Paare gebildet:

  • eine Hexe und ihr schwarze Katze
  • ein Pirat und sein Papagei
  • Arielle und Fabius (ich hatte keinen passenden Stempel, daher ist es ein als Fabius verkleideter Fisch geworden... :D)
Aber seht einfach selbst:









Mehr Inspiration und Haustiere gibt's bei der Stempelküche-Challenge. ^^


Ganz liebe Grüße

Mitmach Mittwoch #83

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für eine neue Runde
Die 3 Aufgaben der letzten Woche lauteten:

Thema: Bäume (Lisa)

Farbe: Dunkelblau, Grün, Gelb, Orange und Taupe (Jennifer)

Technik: Fingerabdruckstempel (Katrin)


Trotz der Gefahr bunter Finger hat sich Silke unserer Herausforderung gestellt. Ihre Herbstkarte ist wirklich ein Traum, findet ihr nicht. Vor allem sind da doch jede Menge Blätter zu "stempeln" gewesen... Vielen Dank für diese wunderschöne Karte liebe Silke.





Hier nun die Aufgaben für die kommende Woche:

Thema: Das bisschen Haushalt... (Jennifer)

Farbe: Herbstlaub (Katrin)

Technik: kein Kleber!* (Lisa)


*Also auch keine Abstandsklebepads, Klebeband oder ähnliches...


Wie immer gibt es auch ein wenig Inspiration:



JENNIFERS PROJEKT

Kein Kleber... Gar keiner... Lisa macht mich fertig (V_V). Andererseits spornt es einen ja an, was anderes zu machen als sonst immer. :) Aber was bleibt dann zum Befestigen? Tackern, nähen, festbinden... Oder am einfachsten: eine One-Layer Karte. Ich habe mich für eine fast One-Layer Karte entschieden. Nachdem ich die Maschine und den Wäschekorb maskiert hatte, habe ich mit Hilfe einer Schablone die Herbstlaub-bunte Wäsche zu Papier gebracht. Anschließend noch den Spruch auf Vellum embosst und festgetackert. Lediglich die "Knöpfe" der Waschmaschine zählen wahrscheinlich zu den verbotenen Sachen, da diese selbstklebend sind... aber ich wollte die Knöpfe unbedingt. O:)





Wir wünschen euch viel Spaß bei den Vorgaben dieser Woche und freuen uns über Eure verlinkten Projekte. :)

Liebe Grüße,






Hier könnt ihr eure Projekte bis kommenden Dienstag 18:00 Uhr verlinken.


Happy 1. Birthday

Hallo zusammen,
Hi there,

bei der Lawn Fawnatics Challenge geht es dieses Mal um Karten für Kinder. Ich habe den Begriff "Karten" einfach auf "Papierprojekte" ausgedehnt. O:) Mein Nichte hat ihren ersten Geburtstag gefeiert und von uns ihr erstes Hard Rock T-Shirt bekommen. Für dieses habe ich mit der Geschenktütenstanze und dem Jump for Joy Stempelset von Lawn Fawn eine Verpackung gebastelt. Auf den Fotos seht ihr die Vorder- und Rückseite der Tüte. Die Critter halten übrigens eine "1" in der Hand/Pfote. :)


The task for the Lawn Fawnatics challenge is "cards for kids". I extended the word "cards" to "paper projects". O:) For my niece's first birthday I created a bag to put her present in. Therefore, I used the goodie bag die and the jump for joy stamp set as well as some lawn trimmings. I used pigment inks to stamp the leaves in the background and Lawn Fawn Jet Black ink for the critters and the piles of leaves. Each critter is holding a "1", which was die cut from dark brown cardstock. The pictures show the front and the back of my goodie bag. I hope you like it. :)







Materialien:
Stempel: Jump for Joy (Lawn Fawn)
Stanzen: Goodie Bag Die (Lawn Fawn)
Stempelkissen: Jet Black (Lawn Fawn), Espresso (SU), Rhubarb Stalk, Morocco, Dandelion, Pistachio, Olive Grove (Memento Luxe Pigment Ink)
Papier: Craft Cardstock (Crafter's Companion), Karteikarten (Exacompta), dark brown Cardstock (?)
Kolorierung: Alkohol Marker (Copic)
Sonstiges: Lawn Trimmings, Abstandsklebepads/Foam tape


Challenges:


News:

I am the random winner of the Lawn Fawnatics Challenge.... Yaaaay, can you believe that, I am such a lucky and happy girl :D Thank you so much Lawn Fawn









Ich wünsche euch noch eine schöne und kreative Woche :)

Liebe Grüße

Schul-Pandas

Hallo ihr lieben,

bei der Task for Two Tuesday Challenge gibt es neue Freebies. Und das ist noch nicht alles: 2 Gewinner erhalten ein super Stempelset als Preis. Yay! Dafür hab ich mich dann sofort ins Zeug gelegt und gleich 2 Karten mit den beiden Freebies gebastelt.

Mein Favorit ist diese Karte mit dem Tafel-Panda. Ich habe lediglich ein paar "faux stitched" Details in die Karte gestanzt (Stanzen von LF) und ansonsten dem Panda die Bühne überlassen. Die Tafel habe ich mir weißer Pigmentfarbe noch etwas verschmiert, denn es gibt keine sauberen Tafeln, oder? ;D Den Text habe ich mit einem Gelstift geschrieben. 



Hier noch einmal die Details :)



Für die zweite Karte habe ich die Schultüten kreuz und quer blass auf Kraft-Papier gedruckt. Den Panda mit seiner Tüte habe ich auf weißes Papier gedruckt und alles angemalt. Mit einem kleinen Panda-Stempel (von ME) hab ich den Kopf als Deko auf die Schultüte des Pandas gestempelt und einen Banner (auch von ME) beschriftet und passend angemalt.








Ich wünsche euch schonmal eine schönes Wochenende :)

Liebe Grüße